SV Aegir Arnsberg e.V. - Schwimmen SV Aegir Arnsberg e.V. - Schwimmen
Navigationslinks überspringenSV Aegir - Home  >  Schwimmen  >  Aktuell  >  29. Dortmunder Schwimmfest
Sonntag, den 13.02.2011

29. Dortmunder Schwimmfest


Am vergangenen Samstag und Sonntag fand im Dortmunder Südbad das 29. Dortmunder Schwimmfest statt. Veranstalter und Ausrichter war der Schwimmverein Hellas Dortmund 1923 e.V. Außer den 6 Schwimmern/innen des SV Aegir mit ihren 32 Starts hatten weitere 37 Vereine 635 Schwimmer/innen für insgesamt 2445 Starts gemeldet.

Im Vorfeld musste Juliane Hahne krankheitsbedingt ihre Starts leider absagen. Aber das tat der Leistungsbereitschaft der restlichen Aegirianer keinen Abbruch. Trotz der sehr starken Konkurrenz schlugen sich die 5 verbliebenen Schwimmer/innen beachtlich.

So erschwammen sich die Geschwister Meißner (Lena und Nils) dabei insgesamt 2 Silber- und 2 Bronzemedaillen. Der absolute Höhepunkt für das kleine Team aus der Regierungsstadt war dann aber die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften der Masters über 200m Rücken von Jendrik Fettin (AK20): Er unterbot die geforderte Pflichtzeit von 2:45,00 Min. mit 2:42,81 deutlich. Das war in der offenen Klasse dann auch gleichzeitig Platz 3. Jendrik wird nun voraussichtlich am 8. April den SV Aegir über diese Strecke bei der DM in Essen vertreten.

Auch die anderen Schwimmer/innen gaben noch einmal alles und belegten dabei gute bis sehr gute Plätze im Vorderfeld und im vorderen Mittelfeld. Cheftrainer Holger Meyer konnte also mit den Leistungen seiner Schützlinge durchaus zufrieden sein.

Hier die Ergebnisse noch einmal im Einzelnen:

Lena Meißner (1995) 2x Silber 1x Bronze 2x Platz 4 1x Platz 6

Cathrin Becker (1998) 1x Platz 10 1x Platz 19 1x Platz 22 1x Platz 23

Celine Meyer (1999) 1x Platz 9 1x Platz 13 1x Platz 14 1x Platz 16


Nils Meißner (1997) 1x Bronze 1x Platz 7 2x Platz 9 1x Platz 12 1x Platz 13 1x Platz 18

Jendrik Fettin (1991) 1x Bronze 1x Platz 5 1x Platz 6

Zurück zu der Liste
Wetter Arnsberg
© wetterdienst.de