SV Aegir Arnsberg e.V. - Schwimmen SV Aegir Arnsberg e.V. - Schwimmen
Navigationslinks überspringenSV Aegir - Home  >  Schwimmen  >  Aktuell  >  „Aegiraner“ erfolgreich beim 38. Neujahrsschwimmfest
Sonntag, den 22.01.2012

„Aegiraner“ erfolgreich beim 38. Neujahrsschwimmfest

„Aegiraner“ erfolgreich beim 38. Neujahrsschwimmfest
Am vergangenen Sonntag fand das 38. Neujahrsschwimmfest des SSV Meschede statt. Unter den 17 Vereinen mit 254 Aktiven war auch der SV Aegir Arnsberg krankheitsbedingt nur mit 16 Schwimmerinnen und Schwimmern vertreten. Bei 760 Einzel- und 71 Staffelmeldungen und guter Stimmung im frisch renovierten Mescheder Hallenbad ließen sich die Arnsberger nicht lumpen und traten unter den wachsamen Augen ihres Trainers Holger Meyer zu 54 Einzel- und 7 Staffelwettbewerben an den Start. So konnten sich nicht nur die 27 neuen persönlichen Bestzeiten sehen lassen, sondern auch die Ergebnisse der Staffeln, so erschwammen sich Celine und Ann-Kristin Meyer, Lena Meißner, Cathrin Becker, Juliane Hahne, Lea Jürgens und Sabrina Fettin über 4x50m Rücken und 4x50m Brust jeweils den 3. Platz. Aber auch die Jungs Niklas Jürgens, Nils Meißner, Jan Conze, Matthias Reuther und Jendrik Fettin konnten sich in einem stark besetzten Feld in ihren drei Staffelwettbewerben behaupten und erzielten dabei gute Plätze im Mittelfeld.

Ein besonderer Wettkampf war es auch für Ann-Kristin Meyer (Jg. 92) und Lara Conze (Jg. 01): Beide gaben an diesem Sonntag ihr Debüt für den SV Aegir Arnsberg. Während Ann-Kristin insgesamt 3-mal und Lara insgesamt 2-mal an den Start ging, konnten sich beide am Ende mit ihren erzielten Zeiten gut in das Gesamtbild sowie in die neu geformte Leistungsmannschaft des SV Aegir an diesem Wochenende einfügen.

Am Ende regnete es für die Arnsberger nicht nur 8x Gold, 7x Silber und 5x Bronze sondern auch einen Pokal, den Hendrik Schmied (Jg. 01) für die beste Einzelleistung über 50m Freistil mit 206 Punkten in seinem Jahrgang gewann, Niklas Jürgens wurde im Jahrgang 1997 zweiter und Christin Schwerdt (Jg. 03) sowie Ann-Kristin Meyer (Jg. 92) wurden jeweils dritte in ihren Jahrgängen.

Das Trainerteam um Holger Meyer zeigte angesichts der erschwommenen Ergebnisse zufrieden und freut sich auf weitere spannende und erfolgreiche Wettkämpfe in der Saison 2012.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Cathrin Becker – 1x Platz 3, 3x Platz 6
Jan Conze – 2x Platz 11, 1x Platz 13
Lara Conze – 1x Platz 6, 1x Platz 10
Jendrik Fettin – 1x Platz 9
Sabrina Fettin – 3x Platz 3, 1x Platz 6
Juliane Hahne – 1x Platz 4, 1x Platz 6, 1x Platz 7, 1x Platz 8
Lea Jürgens – 2x Platz 4, 1x Platz 5, 1x Platz 9
Niklas Jürgens – 3x Platz 1, 1x Platz 2
Lena Meißner – 1x Platz 2, 2x Platz 4, 1x Platz 5
Nils Meißner – 1x Platz 6, 2x Platz 7, 1x Platz 8
Ann-Kristin Meyer – 1x Platz 1, 2x Platz 2
Celine Meyer – 1x Platz 4, 2x Platz 5, 1x Platz 12
Matthias Reuther – 1x Platz 2, 1x Platz 6, 1x Platz 7, 1x Platz 9
Alina Rossa – 1x Platz 7, 1x Platz 8
Hendrik Schmied – 2x Platz 1, 2x Platz 2
Christin Schwerdt – 2x Platz 1, 1x Platz 3

Zurück zu der Liste
Wetter Arnsberg
© wetterdienst.de