SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball
Navigationslinks überspringenSV Aegir - Home  >  Wasserball  >  Aktuell  >  "Rumpf-Sieben" hält mit
Dienstag, den 21.06.2011

"Rumpf-Sieben" hält mit

Thomas Leutner - Traf drei mal.
Die zweite Mannschaft der Wasserballer des SV Aegir Arnsberg hatte im letzten Auswärtsspiel der Saison gleich 8 Ausfälle zu verkraften. Das hatte zur Folge, dass bei den Wasserfreunden Werne kein einziger Auswechselspieler zur Verfügung stand. Und das ausgerechnet bei einem Freibadspiel, bei dem das Spielfeld um jeweils 5 Meter länger und breiter ist, als bei Hallenspielen. Gleichwohl hielt die Mannschaft gut mit. Im dritten Viertel, als alle mit einem Einbruch rechneten, kamen sie sogar zu einem 4:4. Dabei ließ das Team noch zahlreiche Chancen ungenutzt und erst am Ende zog Werne, das komplett, also mit 6 Spielern mehr angetreten war, auf 13:6 davon. Thomas Leutner traf drei mal, Evgeniy Belov (2) und Richard Ademmer warfen die weiteren Tore.

Am Mittwoch findet das letzte Heimspiel der Saison statt. Das Hinspiel bei Westfalen Dortmund verlor Arnsberg nur denkbar knapp mit 9:11. Es besteht also Anlass zur Hoffnung, dass die Saison mit einem Sieg ausklingt. Zuschauer sind ab 19:45 Uhr herzlich willkommen.

Zurück zu der Liste
Wetter Arnsberg
© wetterdienst.de