SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball SV Aegir Arnsberg e.V. - Wasserball
Navigationslinks überspringenSV Aegir - Home  >  Wasserball  >  Aktuell  >  Abstieg aus Bezirksliga besiegelt
Mittwoch, den 14.04.2010

Abstieg aus Bezirksliga besiegelt

Abstieg aus Bezirksliga besiegelt
Die erste Mannschaft des SV Aegir Arnsberg hat am Mittwoch auch ihr 11. Saisonspiel verloren. Dabei ging es gegen die Sportfreunde Unna denkbar knapp zu. 7:10 hieß es am Ende und wieder einmal wurde das Spiel im ersten Viertel verloren. 1:5 hieß es nach 8 Minuten. Die Viertel zwei und vier gingen wie schon so oft in dieser Saison an die Arnsberger, aber unter Strich reichte es nicht. Es fehlte sicher nicht am Einsatz.

Es war von beiden Seiten ein umkämpftes, aber kein gutes Spiel, was im Wesentlichen auch daran lag, dass der Schiedsrichter insgesamt 18 - größtenteils völlig unverständliche - Zeitstrafen verhängte. Auf Seiten der Gastgeber musste Thomas Leutner schon nach 20 Minuten die Kappe abnehmen. Auch Unna musste schon nach 22 Minuten komplett auf einen Spieler verzichten.
Der Klassenerhalt ist bei 3 verbleibenden Spielen und 6 Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegplatz nicht mehr zu schaffen. Gleichwohl kann die Saison bislang nicht als Misserfolg verbucht werden. In dieser zweiten Bezirksligasaison ist die Liga erheblich stärker als im letzten Jahr. Und ein Blick auf die Ergebnisse zeigt, dass sich Arnsberg in allen Spielen achtbar aus der Affaire gezogen hat. Was in diesem Jahr fehlte, waren die Überraschungssiege gegen Lüdenscheid und Wanne-Eickel oder eben ein zweites "Wunder von Unna", wie der sensationelle Auswärtsieg im letzten Jahr.
Bleibt nur zu hoffen, dass Arnsberg dieses Niveau auch im nächsten Jahr halten kann.

Die Tore für Arnsberg warfen Christoph Löher (3), Oliver Passolat (2) , Ralf Gräser und Evgeniy Belov (je 1).

Zurück zu der Liste
Wetter Arnsberg
© wetterdienst.de