SV Aegir Arnsberg e.V. - Schwimmen SV Aegir Arnsberg e.V. - Schwimmen
Navigationslinks überspringenSV Aegir - Home  >  Schwimmen  >  Aktuell  >  DMS 2012 im Hallenbad in Dortmund-Mengede
Sonntag, den 12.02.2012

DMS 2012 im Hallenbad in Dortmund-Mengede

Am vergangenen Sonntag fand im Hallenbad in Dortmund-Mengede die diesjährige DMS statt. Mit unter den sieben Damenmannschaften war nach langen Jahren wieder ein Team des SV Aegir Arnberg. Die 10 Schwimmerinnen, die Cheftrainer Holger Meyer aufgestellt hatte, waren: Cathrin Becker, Nicole Berger, Sabrina Fettin, Juliane Hahne, Christina Hermes, Lea Jürgens, Lena Meißner, Ann-Kristin Meyer, Celine Meyer und Sarah Meyer.

Hoch motiviert, aber trotzdem in gelöster Stimmung, ging das Team an den Start. Galt es doch in den Disziplinen Brust, Rücken und Schmetterling jeweils 50m, 100m und 200 m zu schwimmen, über die Lagen waren es 200m und 400 m und über Freistil waren die Strecken über 50m, 100m, 200m, 400m und 800 m zu bezwingen.

Der Arnsberger Schwimmverein konnte im ersten Abschnitt 4858 Punkte erschwimmen, rund 100 Punkte mehr als zuvor durch persönliche Bestleistungen angenommen. Der zweite Abschnitt lief für die Aegir-Mädels noch besser. Die Schwimmerinnen wuchsen teilweise über sich hinaus und erzielten eine Bestzeit an der anderen. Es reichte sogar zu einem Dutzend Vereinsjahrgangsrekorde. Mit insgesamt 9902 Punkten erschwammen die Damen dann auch rund 400 Punkte mehr als vorher errechnet.

Cheftrainer Holger Meyer war mit dieser Leistung seiner Schützlinge sehr zufrieden. Man darf gespannt sein, was man von diesen Schwimmerinnen noch sehen wird.

Zurück zu der Liste
Wetter Arnsberg
© wetterdienst.de