SV Aegir Arnsberg e.V. - Schwimmen SV Aegir Arnsberg e.V. - Schwimmen
Navigationslinks überspringenSV Aegir - Home  >  Schwimmen  >  Aktuell  >  33. Sparkassen Swim Open und 15. Sparkassen Masterspokal
Sonntag, den 23.06.2013

33. Sparkassen Swim Open und 15. Sparkassen Masterspokal

SV Aegir Arnsberg auf Erfolgskurs

Beim 33. Sparkassen Swim Open in Kamen konnte der
SV Aegir auf der Langbahn überzeugen

Insgesamt konnte der SV Aegir Arnsberg 18 Goldmedaillen, 17 Silbermedaillen und 13x Bronze, ebenso 1 Staffelpokal, 1 Pokal für die Mannschaftswertung der Masters und 4 Pokale für die Jahrgangsbestleistung mit nach Hause nehmen.

Masters belegten 2. Platz in der Mannschaftswertung.

Am 22. und 23.06.13 fand das diesjährige Sparkassen Swim Open im Kamener Freibad statt. 19 Vereine aus NRW folgten mit 173 Aktiven der Einladung des Kamener Schwimmvereins 1891.
Es gab insgesamt 565 Einzel- und 18 Staffelstarts.

Der SV Aegir ging mit 19 Schwimmern (davon 4 Masters) an den Start.

Hier die Ergebnisse der Treppchenplätze:
(PR=persönlicher Rekord, SBZ=Saisonbestzeit, VR=Vereinsrekord)

Für die Masters waren mit dabei:
Gabriele Kett (AK 50), 3x PR in 100m Brust (3. Platz), 200m Brust (2. Platz), 100m Freistil (3. Platz)
Bettina Leutner (AK 45) 200m Brust (3. Platz) PR
Holger Mannstein (AK 35) 400m Freistil (1. Platz, PR), 200m Lagen (3. Platz, PR), 200m Freistil (3. Platz, PR), 100m Brust (2. Platz,PR), 50m Brust (3. Platz,PR), 50m Rücken (3. Platz SBZ),100m Freistil (2. Platz PR), 100m Rücken (2. Platz, PR)
Ursula Sonntag (AK 65) startete 3x mit SBZ und belegte damit die Plätze 4,5 und 8

Für das Team von Trainer Holger Meyer gingen an den Start und belegten !!! alle !!! Treppchenplätze:

Cathrin Becker (1998) 3. Platz 100m Freistil PR, 1. Platz 100m Rücken PR
Lea Jürgens (1998) 3. Platz 200m Freistil PR, 2. Platz 100m Brust PR, 2. Platz 200m Brust PR
Niklas Jürgens (1997) POKALSIEGER, 1. Platz 200m Freistil PR, 1. Platz 100m Freistil und 1. Platz 100m Rücken
Anna Lena Liesener (1998) 3. Platz in 100m Rücken mit SBZ
Lena Meißner (1995) POKALSIEGERIN, 1. Platz in 100m Brust, 1. Platz in 200m Schmetterling, 1. Platz in 200m Brust
Nils Meißner (1997) 2. Platz 200m Freistil PR; 2. Platz 100m Brust PR; 2. Platz 100m Freistil
Celine Meyer (1999) POKALSIERIN, 1. Platz 200m Freistil in 02.39,84 (Vereinsrekord), 1. Platz 100m Freistil, 2. Platz 100m Rücken
Matthias Reuther (1997), 1. Platz 100m Brust in 01:20,81 (Vereinsrekord), 1. Platz 200m Brust in 03:09,97 (Vereinsrekord)
Lisan Schleimer (1998), POKALSIEGERIN, 1. Platz 100m Brust PR, 1. Platz 100m Freistil,
Hendrik Schmied (2001) 3. Platz 200m Freistil PR, 2. Platz 100m Freistil PR, 100m Rücken PR
Lennart Schmied (2002) 2. Platz 200m Freistil PR, 1. Platz 50m Rücken, 1. Platz 50m Freistil
Timo Schulte (1998) 1. Platz 200m Freistil PR, 2. Platz 100m Freistil PR
Fabian Schulze (1998) 1. Platz 100m Brust, 3. Platz 100m Freistil PR
Christin Schwerdt (2003) 2. Platz 100m Freistil PR, 2. Platz 50m Freistil
Paula Wirsbitzki (2002) 3. Platz 50m Rücken PR, 50m Freistil PR

Die Mädchenstaffel 4x 100m Freistil
(Lena Meißner (PR), Cathrin Becker, Celine Meyer, Lisan Schleimer)
erschwamm den 1. Platz in einer Zeit von 05:08,07 und ergatterte den begehrten Pokal.

Die Jungenstaffel 4x 100m Freistil
(Timo Schulte (PR), Nils Meißner, Matthias Reuther, Niklas Jürgens)
erschwamm den 2. Platz in einer Zeit von 04:38,43.

Die Pokale für die beste Jahrgangsleistung gingen an folgende Schwimmer/innen:
1995 Lena Meißner
1997 Niklas Jürgens
1998 Lisan Schleimer
1999 Celine Meyer

Die einzelnen Zeiten aller Schwimmer könnt Ihr unter Schwimmen/Kalender einsehen.

Zum Fotoalbum: 33. Sparkassen Swim Open und 15. Sparkassen Masterspokal

Zurück zu der Liste
Wetter Arnsberg
© wetterdienst.de