SV Aegir Arnsberg e.V. SV Aegir Arnsberg e.V. SV Aegir Arnsberg e.V. SV Aegir Arnsberg e.V.
Navigationslinks überspringenSV Aegir - Home  >  Aktuell
Samstag, den 22.09.2018

SV Aegir präsentiert sich als toller Gastgeber auf seinem "52.Kraulertag"

Alle an Bord, tolle Mannschaft des SV Aegir Arnsberg
Für die Aktiven des SV Aegir ist die Teilnahme an großen Veranstaltungen durchaus normal – ungewöhnlich – aber absolut gelungen – war es daher für die Organisatoren des Vereins, die Gastgeberrolle in dieser Größenordnung zu bekleiden. Zum Schluss des Wettkampftages waren sich alle Beteiligten einig: diese Rolle steht dem SV Aegir Arnsberg sehr gut und alle haben sich wohl gefühlt.
 
In 26 Wettkämpfen stellten die Sportler / innen, die aus einem Umkreis von 130 km angereist waren,  ihr Können in spannenden Läufen zur Freude der zahlreichen Zuschauer unter Beweis. Bei starker Konkurrenz gewann die 19-köpfige Mannschaft des SV Aegir Arnsberg 14x Gold, 16x Silber und 11x Bronze. In der Gesamtwertung belegte die Mannschaft um Cheftrainer Björn Klar einen hervorragenden 5 Platz und war damit stärkste Mannschaft des Sauerlandes. 
 
Sieger des Mannschaftspokals wurde mit 512 Punkten der am stärksten besetzte SV Bieber Lendringsen. Medaillien gewannen  Julia Krüger, Aki Schmittinger, Carolin Alex, Nina Scholle, Jule Glanerschulte, Sarah Jost, Fabian Alexander Peun, Luis Gehle, Laurenz Hofmann, Nina Krüger, Christin Schwerdt und Leticia Aßmann.
 
Die Staffeln wurden durch stimmgewaltiges Anfeuern vom Beckenrand aus unterstützt, so dass die Damenstaffel des SV Aegir den 5 Platz belegte und die Herrenstaffel den 8 Platz.
Zur Freude aller wurde Julia Krüger mit 1.312 Punkten Rückenspezialistin und Laurenz Hofmann Rückenspezialist. Alles in allem ein hervorragender Wettkampftag, der Dank der Hilfe vieler ehrenamtlicher Unterstützer in der Art gelingen konnte.
 
Im Bild: alle an Bord, tolle Mannschaft des SV Aegir Arnsberg

Unsere Sponsoren
Wetter Arnsberg
© wetterdienst.de