Jugendschwimmfest am Karnevalssonntag im Freizeitbad Werl

Freitag, den 07.03.2014
Am Karnevalssonntag trafen sich insgesamt 14 Mannschaften mit 179 Schwimmerinnen und Schwimmern zum Jugendschwimmfest im Freizeitbad. Beim Ausrichter SC Hellweg Werl waren insgesamt 698 Einzelstarts gemeldet.
15 Aktive des SV Aegir Arnsberg starteten mit 71 Einzelstarts und 2 Staffeln und erzielten herausragende Erfolge. Allein 21 Persönliche Rekorde wurden erschwommen und folgende Medaillen erzielt:

21x Gold (6x Julian Hankiewicz, 4x Niklas Meißner, 1x Celina Meyer, 1x Lisan Schleimer, 1x Christin Schwerdt, 4x Kira Vieth, 4x Anna Sinduri Xavier)

14x Silber (1x Jonas Eike, 1x Niklas Jürgens, 1x Nils Meißner, 3x Celine Meyer, 3x Robin Meyer, 2x Fabian Peun, 1x Matthias Reuther, 1x Lisan Schleimer, 1x Timo Schulte)

12 x Bronze (2x Cathrin Becker, 1x Anton Bullmann, 1x Nils Meißner, 1x Robin Meyer, 2x Matthias Reuther, 1x Lisan Schleimer, 3x Christin Schwerdt, 1x Kira Vieth).

Ein herausragendes Ergebnis erzielte die Staffelmannschaft in beiden Wettkämpfen. Mit einem 2 Platz über 4 x 50m Freistil in 02:35,72 min. und einem 1. Platz über 4x50m Lagen in 02:57,13 konnten sie den Siegerpokal mit nach Hause nehmen.
Copyright © SV Aegir Arnsberg 2020
Alle Rechte vorbehalten
Erstellt von Evgeniy Belov