Achtbarer Erfolg

Sonntag, den 04.10.2009
Die Wasserballer des SV Aegir Arnsberg traten am Sonntag mit der 2. Mannschaft zu einem Vorbereitungsturnier beim höherklassigen Team aus Unna an. Gegen die Ligakonkurrenten Dortmund und Vorhalle gab es einen Sieg und ein Unentschieden (3:1 und 4:4). Überraschend knapp fielen die Niederlagen gegen die ebenfalls höherklassigen Teams aus Kamen und Düren (5:3 und 3:2) an. Lediglich gegen Unna und Bochum gab es hohe Niederlagen (1:8 und 1:9).

Der SV Aegir erreicht am Ende einen achtbaren 6. Platz. Am 14. November findet das Arnsberger Wasserballturnier im NASS statt, bei dem der SV Aegir mit beiden Mannschaft antreten wird.
Die Tore warfen Evgeniy Belov, Thomas Leutner (jeweils 6), Kamran Ghanavati und Jendrik Fettin (jeweils 1).
Copyright © SV Aegir Arnsberg 2020
Alle Rechte vorbehalten
Erstellt von Evgeniy Belov