SV Aegir Arnsberg beim 36. Hochsauerlandschwimmfest vertreten

Sonntag, den 11.07.2010
Mit einem großen Aufgebot von 16 Schwimmern/innen der Nachwuchs-, Wettkampf- und Masters-Mannschaft war der SV Aegir Arnsberg am vergangenen Wochenende beim 36. Hochsauerlandschwimmfest des SSV Meschede vertreten. Insgesamt hatten die Arnsberger für 79 Einzelstarts und eine Staffel gemeldet.

Für die meisten Starts, insgesamt 11 Einzel– und 1 Staffelstart zeichnete Jendrik Fettin (Jhg. 1991) verantwortlich. Wie der Medaillenspiegel am Ende zeigt, konnten sich seine Leistungen trotz der starken Belastung sehen lassen. Auch die anderen Mitglieder der Nachwuchs- und Wettkampfmannschaft starteten teilweise bis zu 7x. Auch ihre Leistungen waren, wie der Medaillenspiegel auch hier beweißt, trotz der Belastung entsprechend gut. Und kam man nicht aufs Podium, waren immer noch gute Plätze im Mittelfeld dabei.

Die Masters um Trainer Uwe Fettin traten allesamt ausschreibungsbedingt in der offenen Klasse (Jhg. 1991 und älter) an. Und auch sie ließen es kräftig krachen: So waren die 50m Brust, die 100m Brust, und die 200m Brust in der offenen Klasse fest in der Hand der Aegir-Masters! Uwe Fettin (Jhg.57) siegte über 50m knapp vor Christoph Löher (Jhg. 71). Über die 100m war das Ergebnis dann umgedreht – Löher knapp vor Fettin. Die 200m Brust der Frauen gewann am Sonntag dann Sabrina Fettin (Jhg. 88). Auch Thomas Leutner (Jhg. 88) wollte dann nicht ohne Medaille nach Hause fahren und gewann über 100m Schmetterling und 50m Freistil und wurde Zweiter über die 200m Lagen.

Insgesamt waren alle Trainer mit den Leistungen ihrer Schwimmer/innen zufrieden: Wurden doch „nebenbei“ 5 Vereinsjahresbestleistungen, 16 persönliche Rekorde und 14 persönliche Jahresbestleistungen erzielt.

In der Mannschaftswertung belegte das Team aus Arnsberg dann einen guten 14. Platz unter den 31 teilnehmenden Vereinen.

Hier der Medaillenspiegel:

Sabrina Fettin: 1x Gold, 1x Bronze
Celina Kett: 1x Gold, 1xSilber, 1x Bronze
Lena Meißner: 1x Silber, 1x Bronze
Lea Jürgens: 1x Silber
Uwe Fettin: 1x Gold, 1x Silber
Christoph Löher: 1x Gold, 1x Silber
Thomas Leutner: 2x Gold, 1x Silber
Jendrik Fettin: 2x Gold, 2x Silber, 1x Bronze
Niklas Jürgens: 1x Bronze
Copyright © SV Aegir Arnsberg 2020
Alle Rechte vorbehalten
Erstellt von Evgeniy Belov